Serien-Tipp: Riviera

Staffel 1

Georgina (Julia Stiles) ist erst ein Jahr mit dem Milliardär Constantine Clios, als dieser bei einer Explosion auf einer Jacht ums Leben kommt. Jetzt kommt ans Licht, dass das Vermögen der Familie (es gibt noch eine Ex-Frau (Lena Olin) und drei Kinder aus erster Ehe) mit zweifelhaften Geschäftspraktiken und -partnern erwirtschaftet wurde. Das wird für die Familie lebensgefährlich.

Ich finde

Das Setting an der Riviera und ein paar äusserst luxuriöse Locations reichen leider nicht, um die Schwächen der Story zu übertünchen. Hier ein Geheimnis aus der Vergangenheit, das gelüftet wird, da ein mörderischer Gegner, und immer wieder mal ein Interpol-Polizist, der ohne jegliche Beweise Vermögen beschlagnahmt und Leute einbuchtet. Ob und wie Georgina und der Clios-Clan sich da durchschlagen, bleibt einem ein wenig egal. Von Neil Jordan (Creator) hätte ich etwas mehr erwartet.

Streaminganbieter: Sky (3 Staffeln)

Fotografie-Nostalgie 1974 – 2000

1974 Kenia
1974 Kenia
1974 Kenia
1974 Kenia
1974 Kenia
1977 London
1982 Basel
1984 Paris
1985 Schweden
1985 Zoo Basel
1995 Florida
1995 Florida
1995 Florida
1995 Florida
1996 USA
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 New York
1997 New York
1997 New York
1997 New York
1997 New York
1998 Chicago
1998 Chicago
1998 Chicago
1998 Chicago
1998 Chicago
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
2000 Kopenhagen
2000 Kopenhagen
2000 Kopenhagen
2000 Kopenhagen
previous arrow
next arrow
 
1974 Kenia
1974 Kenia
1974 Kenia
1974 Kenia
1974 Kenia
1977 London
1982 Basel
1984 Paris
1985 Schweden
1985 Zoo Basel
1995 Florida
1995 Florida
1995 Florida
1995 Florida
1996 USA
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 Vietnam
1997 New York
1997 New York
1997 New York
1997 New York
1997 New York
1998 Chicago
1998 Chicago
1998 Chicago
1998 Chicago
1998 Chicago
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1998 Schweden
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
1999 USA
2000 Kopenhagen
2000 Kopenhagen
2000 Kopenhagen
2000 Kopenhagen
previous arrow
next arrow
Die Fotos sind mehrheitlich selber eingescannt, ab 1998 tw. auch digitale Formate, die im Fotolabor von den analogen Aufnahmen gemacht wurden.

Und dann war’s das – noch …

Danach – Happy Hour forever