Kategorie: Drama

Serientitel aus dem Genre Drama


  • Charité (Staffel 4) – Die Zukunft kann mit der Vergangenheit nicht mithalten

    Charité (Staffel 4) – Die Zukunft kann mit der Vergangenheit nicht mithalten

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐ (ARD, ausserhalb D nur mit VPN) «Charité» hatte über drei Staffeln eine Erfolgsformel: ein weltbekanntes Krankenhaus, ein bisschen Medizingeschichte, fiktive Figuren für die emotionale Zuschauerbindung und ein packendes historisches Umfeld. Das hat sehr gut funktioniert. Mit der vierten Staffel wagt die Serie den Sprung in die Science-Fiction, denn sie spielt in der Zukunft, im…

    Zum Beitrag


  • The Regime (Mini-Serie) – Auch Kate Winslet kann diese missratene Satire nicht retten

    The Regime (Mini-Serie) – Auch Kate Winslet kann diese missratene Satire nicht retten

    📅

    📝

    ⭐⭐ (Sky Show) Autokraten haben wir einige in Europa: Putin, Orbán oder Erdoğan. Frauen findet man (noch) keine, aber Marine Le Pen und Georgia Meloni sind auf gutem Weg in den Zirkel der Feinde von Freiheit und Demokratie. Da trifft «The Regime» eigentlich den Nerv der Zeit, wenn Kate Winslet als rücksichtslose, selbstverliebte und paranoide…

    Zum Beitrag


  • Mary & George (Staffel 1) – Die machthungrige Mutter und der lüsterne König

    Mary & George (Staffel 1) – Die machthungrige Mutter und der lüsterne König

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐ (Sky Show) Was für ein skurriler Plot. Eine Mutter schickt ihren Sohn zur Ausbildung nach Frankreich, damit er dort lernt, wie er dem englischen König als Lustobjekt dienen kann. Das Faszinierende daran: Die Geschichte, die «Mary & George» erzählt, ist (grösstenteils) wahr. Sowohl Mary Villiers wie ihr Sohn George sind historisch verbürgte Figuren und…

    Zum Beitrag


  • Kafka (Mini-Serie) – Der Mensch hinter dem Käfer

    Kafka (Mini-Serie) – Der Mensch hinter dem Käfer

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐⭐ (ARD) Zum 100. Todestag bringt die ARD eine Mini-Serie über den Ausnahmedichter Franz Kafka. Das kommt gut an in den deutschsprachigen Feuilletons. Zu Recht und man sollte sich nicht abschrecken lassen, wenn man in Besprechungen etwa liest: «Es ist nicht die Konkretisierung einer Persönlichkeit, sondern das Zurücktreten eines Ich hinter das Selbst der Sprache.»…

    Zum Beitrag


  • Masters of the Air (Mini-Serie) – Sie waren Helden. Aber passt das in die heutige Zeit?

    Masters of the Air (Mini-Serie) – Sie waren Helden. Aber passt das in die heutige Zeit?

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐ (Apple TV+) Passt eine Serie über den Zweiten Weltkrieg, die die alliierten Soldaten heroisiert, noch in die heutige Zeit? Eher nicht. Und doch ist «Masters of the Air» nicht so aus der Zeit gefallen, wie man auf den ersten Blick meinen könnte. Sicher – dahinter steckt Steven Spielberg als Produzent. Da weiss man, was…

    Zum Beitrag


  • Black Cake (Staffel 1) – Faszinierende Vergangenheit, banale Gegenwart

    Black Cake (Staffel 1) – Faszinierende Vergangenheit, banale Gegenwart

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐ (Disney+) Jamaika Ende der 1960er-Jahre. Hier wächst Covey auf. Eine junge Frau mit Träumen und Ambitionen. Ihre Geschichte nimmt einen mit, berührt, interessiert und macht die Stärke aus von «Black Cake». Die Schwäche der Serie ist dagegen die Gegenwartsebene. Hier erfahren Coveys Kinder Byron und Benny nach dem Tod der Mutter, dass sie ihnen…

    Zum Beitrag


  • Das Signal (Mini-Serie) – Wer ist da draussen? Hallo?

    Das Signal (Mini-Serie) – Wer ist da draussen? Hallo?

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐ (Netflix) Irgendwo habe ich gelesen, die neue deutsche Netflix-Serie «Das Signal» sei eine Mischung aus «Dark», der allerersten deutschen Netflix-Serie von Baran bo Odar und Jantje Friese, und Christopher Nolans Sci-Fi-Mystery «Interstellar». Das trifft es stimmungsmässig nicht schlecht, ist aber eine Liga zu hoch gegriffen. Wie in «Dark» und «Interstellar» geht es auch in…

    Zum Beitrag


  • Oxen (Staffel 1) – Dieser Thriller lässt sich kaum Zeit für seine Figuren und die Story

    Oxen (Staffel 1) – Dieser Thriller lässt sich kaum Zeit für seine Figuren und die Story

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐ (ZDF) Irgendwie hatte ich den hochdekorierten Soldaten Niels Oxen (Jacob Lohmann), der zum Einsiedler wird, anders in Erinnerung aus den Büchern. Rauer, unangepasster, traumatisierter. Auch die Geschichte selbst war spannender und bedrohlicher in der Vorlage von Jens Henrik Jensen. Mir scheint, die dänisch-deutsche Koproduktion hat sich zu wenig Mühe gegeben in der Umsetzung, obwohl…

    Zum Beitrag


  • Criminal Record (Staffel 1) – Good cop vs. bad cop, aber subtiler

    Criminal Record (Staffel 1) – Good cop vs. bad cop, aber subtiler

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐ (Apple TV+) Man meint, die Geschichte habe man schon oft gesehen: Ein alter Hase, der mit seinen männerbündlerischen Polizeikollegen einen Mordfall möglichst schnell vom Tisch wischen will und deshalb den erstbesten Verdächtigen mit unlauteren Methoden zum Geständnis und ins Gefängnis bringt. Auf der anderen Seite, Jahre später, eine junge Polizistin, die ihm auf die…

    Zum Beitrag


  • True Detective (Staffel 4) – Wenn Geister durch die Polarnacht spuken

    True Detective (Staffel 4) – Wenn Geister durch die Polarnacht spuken

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐ (Sky Show) «True Detective: Night Country» hat viele Stärken. Allen voran die beiden Hauptdarstellerinnen. Jodie Foster spielt so stark wie einst als Clarice Starling in «Silence of the Lambs». Kali Reis, bislang vor allem als Profiboxerin unterwegs, bietet Foster als Gegenspielerin in ihrer ersten grossen Rolle durchaus die Stirn. Dann ist da die Kälte…

    Zum Beitrag


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung