Kategorie: Science-Fiction

Serientitel aus dem Genre Science-Fiction


  • Star Trek: Strange New Worlds (Staffel 2) – Spontane Gesangsanfälle und Comicfiguren auf der Enterprise

    Star Trek: Strange New Worlds (Staffel 2) – Spontane Gesangsanfälle und Comicfiguren auf der Enterprise

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐ (Paramount+) Wie in der ersten Staffel, hält «Strange New Worlds» wieder am etwas altbackenen Erzählmuster fest: eine Episode = ein Abenteuer für die Enterprise und ihre Crew. Das funktioniert erneut sehr gut. Die ersten Episoden der neuen Staffel sind unterhaltsam und spannend wie gewohnt. Doch mit zwei Episoden in der zweiten Hälfte liefert die…

    Zum Beitrag


  • Foundation (Staffel 2) – Der Kampf um die Vorherrschaft in der Galaxis eskaliert

    Foundation (Staffel 2) – Der Kampf um die Vorherrschaft in der Galaxis eskaliert

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐⭐ (Apple TV+) Eine Warnung vorab für Einsteiger:innen: «Foundation» ist keine wortgetreue Umsetzung der Trilogie von Isaac Asimov. Die Serie fügt eigene Elemente hinzu, um mehr emotionale Bindung zu erreichen und die Story etwas weniger komplex zu gestalten. Sie bleibt dem Geist der Vorlage aber weitgehend verbunden und bringt Asimovs Geschichte sehr ansprechend auf den…

    Zum Beitrag


  • Silo (Staffel 1) – Beklemmende Welt aus Stahl, Beton und vielen Geheimnissen

    Silo (Staffel 1) – Beklemmende Welt aus Stahl, Beton und vielen Geheimnissen

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐ (Apple TV+) «Wir wissen nicht, weshalb wir hier sind, wer den Silo gebaut hat oder wann wir ihn wieder gefahrlos verlassen können. Wir wissen nur, heute ist nicht dieser Tag.» Diese Worte begleiten jene, die den Silo verlassen und nach draussen gehen. Kaum jemand tut das aus freien Stücken, denn es bedeutet den sicheren…

    Zum Beitrag


  • Black Mirror (Staffel 6) – Gut wie immer und neu mit einer Prise Horror

    Black Mirror (Staffel 6) – Gut wie immer und neu mit einer Prise Horror

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐ (Netflix) Die Fans scheinen etwas enttäuscht von der neuen Staffel der Anthologie-Serie «Black Mirror». Auf Rotten Tomatoes erhält die sechste Staffel mehrheitlich mässige bis schlechte Bewertungen. Viele haben offenbar Mühe mit zwei Episoden, die ins Horrorgenre abdriften und von Werwölfen und Dämonen handeln. Weil aber auch diese Episoden mehr den gesellschaftskritischen Aspekt betonen, finde…

    Zum Beitrag


  • Extrapolations (Staffel 1) – Starparade gegen den Klimawandel

    Extrapolations (Staffel 1) – Starparade gegen den Klimawandel

    📅

    📝

    ⭐⭐ (Apple TV+) / Das Staraufgebot ist überwältigend. Die Absicht der Serie ehrenwert. Aber das ist das Positivste, was sich über die Klima-Anthologie «Extrapolations» sagen lässt. Mehr als ein Dutzend grosse Namen versammeln sich vor der Kamera, um Geschichten zu erzählen, wie eine Welt aussehen könnte, in der die Erderwärmung ein katastrophales Ausmass annimmt. Ein…

    Zum Beitrag


  • Star Trek: Picard (Staffel 3) – Das letzte Abenteuer der «Next Generation»

    Star Trek: Picard (Staffel 3) – Das letzte Abenteuer der «Next Generation»

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐ (Prime Video/Paramount+) / Die beiden ersten Staffeln von Picard waren zwar unterhaltsam. Aber wirklich überzeugend darzulegen vermochten sie nicht, weshalb man Admiral Picard 20 Jahre nach seinem Austritt aus der Sternenflotte aus dem Ruhestand holt. Für die alten Fans von «Star Trek: Next Generation» (TNG) war die Serie sicher eine vergnügliche Reise in die…

    Zum Beitrag


  • The Mandalorian (Staffel 3) – Der Weg führt zurück auf den Heimatplaneten

    The Mandalorian (Staffel 3) – Der Weg führt zurück auf den Heimatplaneten

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐⭐ (Disney+) / Der Einstieg in die dritte Staffel kann etwas verwirrend sein, wenn man die Ereignisse im Star Wars-Universum nicht eng verfolgt. Am Ende der zweiten Staffel gingen Din Djarin aka Mando, the Mandalorian, und sein Schützling Grogu aka Baby Yoda getrennte Wege. Jetzt sind sie wieder gemeinsam unterwegs. Wie es dazu kam, war…

    Zum Beitrag


  • Hello Tomorrow! (Staffel 1) – Eine hübsche Idee versandet in einer drögen Geschichte

    Hello Tomorrow! (Staffel 1) – Eine hübsche Idee versandet in einer drögen Geschichte

    📅

    📝

    ⭐⭐ (Apple TV+) / Was für eine hübsche Idee, die 50er-Jahre mit futuristischer Technologie im Design der Nachkriegszeit auszustatten: blechige Roboter, die Hunde Gassi führen und an der Bar Drinks mixen, Videotelefonie mit Röhrenbildschirmen und Limousinen, die ohne Räder über die Strassen gleiten. Leider ist aber die Geschichte, die sich in diesem liebevoll gestalteten Setdesign…

    Zum Beitrag


  • Night Sky (Staffel 1) – Liebe, Tod, Trauer und ein fremder Planet

    Night Sky (Staffel 1) – Liebe, Tod, Trauer und ein fremder Planet

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐ (Prime Video) Es gibt zwei gute Gründe, sich «Night Sky» anzuschauen: Sissy Spacek und J.K. Simmons. Die beiden Oscar-Preisträger:innen liefern eine hervorragende Darbietung als alterndes Ehepaar, das sich langsam damit auseinandersetzen muss, dass ihre gemeinsame Zeit zu Ende geht. Diese Geschichte von Irene und Franklin, ihre tiefe Verbundenheit, ihre Trauer über den frühen Tod…

    Zum Beitrag


  • Der Schwarm (Staffel 1) – Seichtes TV-Drama, das erst gegen Schluss zum Ökothriller wird

    Der Schwarm (Staffel 1) – Seichtes TV-Drama, das erst gegen Schluss zum Ökothriller wird

    📅

    📝

    ⭐⭐⭐ (Play Suisse / ZDFmediathek) Nein, wirklich überzeugend ist die TV-Version von Frank Schätzings Bestseller «Der Schwarm» nicht. Leider. Das liegt vor allem am langatmigen Einstieg, der sich über fünf Episoden hinzieht. Natürlich braucht es Raum, um fünf Schauplätze und ein gutes Dutzend Figuren zu etablieren. Aber dabei vergisst das Drehbuch, das Bedrohungsszenario aufzubauen und…

    Zum Beitrag


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung